AUSZEICHNUNG: Lucerne Marathon erhält einen Umweltpreis

Swiss Olympic hat dem Lucerne Marathon den Umweltpreis «ecosport.ch» verliehen.

Drucken
Teilen
Am Lucerne Marathon werden über 8000 Läufer erwartet. (Bild Roger Zbinden/Neue LZ)

Am Lucerne Marathon werden über 8000 Läufer erwartet. (Bild Roger Zbinden/Neue LZ)

Swiss Olympic hat «ecosport.ch» im vergangenen Jahr zusammen mit den Bundesämtern für Sport und Umwelt lanciert. Der Preis belohnt Sportveranstalter für besonderes Umwelt-Engagement. Wie es auf der Homepage des Lucerne Marathons heisst, habe die Jury bei der Übergabe-Feier im Rahmen des sport.forums.schweiz in Luzern den Lucerne Marathon für dessen detailliertes Umweltkonzept gelobt. Eine besonders effiziente Rolle hätten insbesondere die als «trash heroes» eingesetzten Velokuriere gespielt.

Neben dem Lucerne Marathon wruden auch die Organisatoren des Bundeslagers Contura und des CSI von Genf mit dem Preis geehrt. Alle drei Veranstalter erhalten einen Barbetrag von je 4000 Franken, wie es auf der Marathon-Homepage heisst.

Unter den insgesamt 70 Organisationen, die sich um den ecosport.ch 2008 beworben hatten sind acht weitere mit einem Anerkennungspreis von je 2000 Franken belohnt worden.

ana