Auto kollidiert mit VBL-Bus

Am Dienstag ist es beim Bahnhofplatz Luzern zu einem Unfall gekommen. Ein Auto kollidierte mit einem VBL-Bus – es entstand hoher Sachschaden.

Drucken
Teilen

Beim Bahnhofplatz Luzern kam es am Dienstagnachmittag um 13.20 Uhr zu einem Unfall. Ein Auto, das aus der Richtung des Bahnhofparkings kam, kollidierte auf der Höhe des Perrons 3 mit einem VBL Bus. Gemäss der Luzerner Polizei entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Franken, verletzt wurde aber niemand.

Die Luzerner Polizei sucht Zeugen zu diesem Unfall. Personen, welche Angaben zum Unfallhergang machen können, werden gebeten, sich mit der Luzerner Polizei, Telefonnummer 041 248 18 17, in Verbindung zu setzen.

pd/shä