Autobahn-Sanierung: 2012 noch mehr Staus

Halbzeit für die 400-Millionen-Sanierung der Autobahn Luzern. Auch nächsten Sommer brauchen Autofahrer auf der A2 beim Cityring wohl viel Geduld.

Drucken
Teilen
Stau auf der A2 wegen der Cityring-Baustelle. (Bild: Sasa Rasic / Neue LZ)

Stau auf der A2 wegen der Cityring-Baustelle. (Bild: Sasa Rasic / Neue LZ)

Die aufwendigen Sanierungsarbeiten bei den Autobahntunnels Reussport und Sonnenberg in Luzern sind zur Hälfte abgeschlossen. Im kommenden Jahr werden die Tunnelröhren Richtung Süden erneuert.

Dafür müssen die Tunnels wiederum regelmässig teilweise gesperrt werden. Cityring-Projektleiter Franz Koch rechnet deshalb auch 2012 wieder mit Staus rund um Luzern.

Sperrungen am Freitag später

Vor allem in den Sommermonaten dürfte es gemäss Koch «noch mehr Staus geben, vor allem an Werktagen». Der Grund liege darin, dass während der Sperrzeiten die Umleitung von Norden her durch die Stadt führen wird. «Und von dieser Seite her», so Koch, «stockt es bereits schon unter normalen Bedingungen.»

Um das Problem zu entschärfen, überlegt man sich nun, die täglichen Sperrungen der Tunnelspuren wenigstens am Freitag erst um 22 Uhr statt schon um 8 Uhr zu beginnen.

Stefan Roschi

Den ausführlichen Artikel lesen Sie am Montag in der Neuen Luzerner Zeitung oder als Abonnent/in kostenlos im E-Paper.