BAHNHOF LUZERN: Bachmanns Gipfeli neu auch neben Gleis 3

Die Confiserie Bachmann hat ein drittes Lokal im Luzerner Bahnhof gemietet. Geschäftsführer Matthias Bachmann erläutert die Ziele der geplanten Filiale.

Drucken
Teilen
Der Standort der neuen Bachmann-Filiale ist das ehemalige Lokal vom Verleiher DVDimension. (Bild Benjamin Burri/Zisch)

Der Standort der neuen Bachmann-Filiale ist das ehemalige Lokal vom Verleiher DVDimension. (Bild Benjamin Burri/Zisch)

Ab 1. Oktober mietet die Confiserie Bachmann ein neues Lokal im oberen Geschoss des Luzerner Bahnhofs. Der Standort ist zwischen der rechten Eingangstüre und dem Warteraum, neben dem Gleis 3. Zuvor befand sich dort der Verleiher DVDimension. Die Confiserie Bachmann ist bereits im Bahnhof mit zwei Geschäften eingemietet: Im Untergeschoss steht ein Laden und ein Take-away.

«Mit einer Filiale im oberen Geschoss wollen wir die Bedürfnisse der Kunden noch besser abdecken», sagt Geschäftsführer Matthias Bachmann. In der Nähe der Gleise sei eine schnelle Verpflegung erwünscht. «Zudem wird es sicher noch zusätzliche Frequenzen durch die Universität geben», fügt Bachmann an. Bevor die geplante Eröffnung im nächsten Winter stattfinden kann, wird das Lokal gemäss Bachmann noch umgebaut.

cb/bb/rem