Bahnstrecke zwischen Beinwil am See und Hitzkirch wieder offen

Am Freitagmorgen benötigen Pendler auf der Linie Lenzburg - Luzern Geduld. Wegen eines Hindernisses auf den Gleisen war die Strecke bis 8 Uhr gesperrt. 

Drucken
Teilen

Der Bahnverkehr zwischen Beinwil am See und Hitzkirch auf der Linie Lenzburg - Luzern war am Freitagvormittag für rund eine Stunde unterbrochen. Ausgefallen sind die S-Bahnzüge der S9 zwischen Beinwil am See und Hitzkirch. Zwischen den beiden Haltestellen verkehrten Ersatzbusse. Grund für den Unterbruch war ein Hindernis auf den Geleisen, wie die SBB mitteilte. 

spe/kuy