BAHNVERKEHR: Bahnstrecke zwischen Luzern und Arth-Goldau unterbrochen

Ein zwischen dem Bahnhof Luzern und dem Verkehrshaus stecken gebliebener Zug blockiert die Bahnlinie zwischen Luzern und Arth-Goldau SZ. Alle Züge zwischen dem Verkehrshaus und dem Bahnhof Luzern fallen aus. Reisende müssen auf Busse der Stadtbetriebe umsteigen.

Drucken
Teilen

Wie lange die Störung dauert, ist gemäss Angaben der SBB unklar. (sda)