BALLWIL: «Ballwil bewegt» gewinnt Spezialpreis

In 210 Gemeinden fand zum 5. Mal die nationale Bewegungswoche statt. Ballwil nahm teil und gewann den Preis in der Kategorie Ernährung.

Drucken
Teilen
Ballwil aus der Luft. (Bild Martin Lötscher/pd)

Ballwil aus der Luft. (Bild Martin Lötscher/pd)

Ballwil nahm zum ersten Mal an der nationalen Bewegungswoche «Schweiz bewegt» Teil. In 52 Aktivitäten und auf drei Parcours wurden über 3000 Bewegungsstunden gesammelt. Damit sind pro Einwohner fast 1,5 Stunden Sport getrieben worden, wie es in einer Mitteilung heisst.

Die Jury der Kategorie Ernährung vergab den Preis an Ballwil «für die umfangreiche Umsetzung des kreativen Konzeptes». Alberto Ferrara, Projektleiter «Ballwil bewegt» zeigt sich erfreut: «Dem OK war es wichtig, das Thema innerhalb der Bewegungswoche zu thematisieren.»

Die Siegerehrungen und Prämierungen wurden anlässlich dem Sporttag vom 29. August in Magglingen unter den 20 nominierten Gemeinden vorgenommen.

rem