Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

BAUARBEITEN: Die Reussbrücke wird einen Monat gesperrt

Die Kramgasse in der Luzerner Altstadt wird saniert. Deshalb gibt es ab nächster Woche für einen Monat für den Verkehr kein Durchkommen mehr auf der Reussbrücke.
Die Reussbrücke. (Bild René Meier/Zisch)

Die Reussbrücke. (Bild René Meier/Zisch)

Am 4. Januar 2010 wurden die Bauarbeiten an der Kramgasse wieder aufgenommen, wie das Tiefbauamt der Stadt Luzern mitteilt. Bis zur Fasnacht wird der Abschnitt vom Zöpfli bis zur Reussbrücke saniert. Nach der Fasnacht folgt die Sanierung des Zöpflis. Um diese Arbeiten auszuführen, muss die Reussbrücke vom 11. Januar bis etwa 10. Februar 2010 für den Verkehr gesperrt werden. Die Fussgänger hingegen können die Brücke jederzeit passieren.

Ziel: Bis Ende 2010 fertig
Bereits begonnen wurde auch mit den Vorarbeiten für die Sanierung des Metzgerrainlis und des Weinmarktes. Die eigentliche Sanierung beginnt nach den Fasnachtsferien und dauert bis November 2010. Unter der Projektleitung von EWL (Energie Wasser Luzern) werden in den genannten Abschnitten die Wasserleitungen, die Kanalisation, die Erdgasleitungen und die Elektroanlagen erneuert. Gleichzeitig werden die Telefon- und Datennetze modernisiert. Ende 2010 sollten alle Bauarbeiten mit Ausnahme der Instandsetzung der Pflästerung abgeschlossen sein. Es ist anzunehmen, dass einige Pflästerungsarbeiten erst 2011 ausgeführt werden können, da sie stark vom Wetter abhängig sind.

Danach soll Ruhe einkehren
Es sei gewährleistet, dass in den nächsten Jahren keine zusätzlichen Bautätigkeiten mehr in diesem Bereich zu erwarten sind, wie es weiter heisst. Dies weil die Arbeiten unter der Federführung von EWL koordiniert ausgeführt worden seien.

scd

HINWEIS
Anwohner und Geschäftsinhaber können sich bei Fragen und Problemen an das Kundencenter von EWL unter der Gratisnummer 0800 395 395 wenden.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.