Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

BAUPROJEKT: Fünf Gemeinden für Pilatus-Arena

Mit zwei Wohntürmen – der eine davon 103,6 Meter hoch – wollen die Initianten der Pilatus-Arena in Kriens die geplante Sport- und Eventhalle finanzieren (Ausgabe vom Dienstag). Unterstützung erhalten sie von den fünf Kernagglomerations-Gemeinden Ebikon, Emmen, Horw, Luzern und Kriens selber. Das Projekt sei ein Meilenstein, heisst es in einer gemeinsamen Mitteilung. Es bestätige zudem die erfolgreiche Zusammenarbeit der Gemeinden.(red)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.