BAUVERFAHREN: Neue elektronische Eingabeformulare

Im Kanton Luzern erleichtern neue elektronische Formulare Baueingaben. Die Weiterentwicklung des seit 2010 eingeführten elektronischen Formulars für Baugesuche reduziert den Erfassungsaufwand auf ein Minimum.

Drucken
Teilen

Die neuen elektronischen Formulare für die Meldung von Abbrucharbeiten, Solaranlagen und die Eingabe von baurechtlichen Vorabklärungen erleichtern das Bauverfahren und gewährleisten einen raschen Verfahrensablauf. Dies teilte die Dienststelle Raum und Wirtschaft (rawi) des Kantons Luzern am Donnerstag mit. Die von den Bauherrschaften und deren Planverfassern ins Gesuch eingetragenen Stammdaten können automatisch in die elektronische Geschäftskontrolle übernommen werden. Der Erfassungsaufwand wird sowohl auf kommunaler wie auch auf kantonaler Stufe auf ein Minimum reduziert und die Beurteilung der Eingabe kann verzugslos gestartet werden.

pd/zim

HINWEIS
Hier geht's zur website der Dienststelle rawi zum Download der eFormulare.