BECKENRIED: Auto streift beim Überholen ein Mofa

Am Montag kurz vor 11 Uhr hat sich in Beckenried auf der Seestrasse ein Verkehrsunfall ereignet. Darin involviert waren ein Personenwagen und ein Mofa.

Drucken
Teilen

Der Mofalenker fuhr auf der Seestrasse in Beckenried in Richtung Buochs. Kurz darauf wurde er von der Lenkerin eines Personenwagens links überholt. Bei diesem Überholmanöver kam es zwischen den beiden Fahrzeugen zu einer Streifkollision, wobei der Mofalenker stürzte.

Der Lenker des Mofas wurde leicht am Bein verletzt und begab sich zwecks Untersuch in ärztliche Kontrolle. Der Sachschaden beträgt zirka 200 Franken, wie die Kantonspolizei Nidwalden mitteilt.

scd