BECKENRIED: Baukredit für Altersheim Hungacher bewilligt

Im Altersheim Hungacher sollen Eingangsbereich und Cafeteria grösser werden. Die Generalversammlung bewilligte den Baukredit.

Drucken
Teilen

An der ausserordentlichen Generalversammlung der Stiftung Altersfürsorge Beckenried wurde dem Baukredit in der Höhe von 1,3 Millionen Franken zugestimmt. Das geplante Bauvorhaben gliedert sich in den Anbau im Erdgeschoss und Erneuerungen vom Eingangsbereich bis zum Dachgeschoss.

Die Cafeteria soll neu gestaltet und um rund 24 Plätze erweitert werden. Gleichzeitig werde durch den Umbau mehr Raum für das Sekretariat geschaffen. Ebenfalls seien technische Erneuerungen im Bereich der heutigen Cafeteria vorgesehen. Möblierungen und Einrichtungen für die Aufenthaltsräume, Cafeteria und Speisesaal sollen ebenfalls erneuert werden. 

Um Schallimmissionen zu vermeiden, werde zwischen Erdgeschoss und 1. Obergeschoss eine Zwischendecke eingbaut. Das gewährleiste die unterschiedlichen Nutzungen ohne gegenseitige Beeinträchtigung. Die Umbauarbeiten sind auf die Sommerzeit geplant.

Rosmarie Berlinger

Den ausführlichen Artikel lesen Sie am Donnerstag in der Neuen Nidwaldner Zeitung.