Vorbericht
Beinahe-Kollision zweier Flugzeuge bei Sursee

Zwei Flugzeuge hatten im Januar eine prekäre Begegnung. Die Sicherheitsuntersuchungstelle trifft Abklärungen.

Merken
Drucken
Teilen

(rem) 24. Januar, kurz nach 14 Uhr: Rund ein Kilometer nordöstlich von Sursee kommt es zu einer gefährlichen Annäherung zweier Motorflugzeuge. Dies geht aus einer aktuellen Meldung des Untersuchungsdienstes der schweizerischen Sicherheitsuntersuchungstelle Sust hervor.

Die beiden Flugzeuge kamen sich auf rund 1900 Metern über Meer «gefährlich nahe». Wie nahe sich die beiden Flugzeuge kamen, geht aus dem Bericht nicht hervor. Die Flugzeuge waren mit je einem Piloten sowie einem Passagier besetzt. Ein Flugzeug war mit Start und Ziel Flughafen Basel-Mulhouse unterwegs. Das andere Flugzeug startete in Lausanne mit Ziel Birrfeld. Die Sust hat eine Untersuchung eingeleitet.