Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

BEROMÜNSTER: In Beromünster brannte ein Auto in der Nähe einer Tankstelle

Ein Auto ist am Mittwochabend in der Nähe einer Tankstelle in Brand geraten. Die Feuerwehr konnte das Feuer rasch löschen.
Das Auto brannte vollständig aus. (Bild Feuerwehr Michelsamt)

Das Auto brannte vollständig aus. (Bild Feuerwehr Michelsamt)

Eine Autolenkerin fuhr am Mittwochabend kurz nach 19.30 Uhr von Reinach in Richtung Luzern. In Beromünster stellte sie plötzlich Rauch in ihrem Fahrzeug fest. Sie stellte das Auto an der Luzernerstrasse in der Nähe einer Tankstelle ab und stieg aus. Kurze Zeit später stand das Auto in Vollbrand.

Die Feuerwehr Michelsamt konnte den Brand rasch löschen, wie sie mitteilt. Sie schützte das angrenzende Wohn- und Firmengebäude, neben dem sich auch eine Tankstelle befindet, sowie weitere Fahrzeuge. Dank dem schnellem Schutz der Kanalisation sind keine Schadstoffe in der Umwelt freigesetzt worden.

Das Auto brannte vollständig aus. Auch die Tore einer Autogarage wurden beschädigt, wie die Polizei in einem Communiqué schreibt. Verletzt wurde niemand. Die Brandursache ist unklar. Der Schadenbetrag kann noch nicht beziffert werden. Die Polizei hat Ermittlungen aufgenommen.

Wasserleitungsbruch

Die Feuerwehr Michelsamt musste am Mittwochabend noch zu einem zweiten Einsatz ausrücken: Kurz vor 23.30 Uhr kam es in Beromünster zu einem Wasserleitungsbruch. Die Feuerwehr setzte Sandsäcke ein und konnte das Wasser umleiten. Dank dem schnellen Handeln habe ein Wasserschaden am Gebäude verhindert werden können, schreibt die Feuerwehr. Nebst der Feuerwehr stand auch die Korporation Beromünster im Einsatz.

sda/rem/nop

Die Feuerwehr konnte den Brand rasch löschen. (Bild Feuerwehr Michelsamt)

Die Feuerwehr konnte den Brand rasch löschen. (Bild Feuerwehr Michelsamt)

Das ausgebrannte Auto auf der Luzernerstrasse. (Bild Luzerner Polizei)

Das ausgebrannte Auto auf der Luzernerstrasse. (Bild Luzerner Polizei)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.