BIKE ARENA EMMETTEN: Der Bike-Parcours nimmt Formen an

Berg- und Talfahrt auf einem Holzsteg: In Emmetten entsteht ein Bike-Parcours. Aber nicht nur.

Drucken
Teilen
Der Biker Janez Grasic schraubt Bretter fest für den Bike-Park beim Hotel Seeblick in Emmetten. (Bild Corinne Glanzmann/Neue NZ)

Der Biker Janez Grasic schraubt Bretter fest für den Bike-Park beim Hotel Seeblick in Emmetten. (Bild Corinne Glanzmann/Neue NZ)

Emmetten will verstärkt auf die Biker setzen. Der Sommertourismus soll mit einem Bike-Parcours und einem Natural-Bike-Park angekurbelt werden. Das ganze Projekt nennt sich Bike Arena Emmetten. Auf dem Gelände des Hotels Seeblick entsteht zurzeit der Bike-Parcours. Auf einem Holzsteg werden die Biker hier bald wie auf einer Berg- und Talbahn herumflitzen können.

Nebst diesem sichtbaren Zeichen, dass die Bike Arena Formen annimmt, läuft einiges, damit das Eröffnungsfest am 6. Juni auf dem Dorfplatz steigen kann. Mit Edwin Frank in Buochs ist der regionale Velohändler als Partner für Mietvelos gefunden worden. Zudem wird eine Homepage aufgebaut. 

Mittlerweile wurden auch die Durchfahrtsrechte mit den Grundeigentümern verankert. Auch beim Natural-Bike-Park geht es vorwärts. Dort können Biker ihr Können an Posten verbessern, vergleichbar mit einem Vita-Parcours.

Geri Wyss

Den ausführlichen Artikel lesen Sie am Donnerstag in der Neuen Nidwaldner Zeitung.