Bildstrecke

80'000 Jahre alter Stosszahn in Eschenbach gefunden

Bei Arbeiten in Eschenbach wurde ein 80'000 Jahre alter Stosszahn freigelegt. So gelassen wie der Baggerfahrer reagierte, so erstaunt ist die Luzerner Kantonsarchäologie über den Fund.

Drucken
Teilen
Ebbe Nielsen, Kantonsarchäologe (hinten), posiert mit dem Finder Stefan Bitterli am 28. November 2019 in der Kiesgrube in Eschenbach vor dem Mammutzahn.
Der Finder Stefan Bitterli zeigt am 28. November 2019 in der Kiesgrube in Eschenbach den Mammutzahn.