Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Ausgezeichnete Zentralschweizer Holzbauten

Seit 2009 zeichnet der Prix Lignum alle drei Jahre die besten Schweizer Leistungen mit Holz aus. In der Kategorie «Region Zentrum» werden 2018 auch zahlreiche Zentralschweizer Bauten ausgezeichnet.
Auf dem 2. Rang in der «Region Zentrum»: Das Einfamilienhaus «Mondhaus» in Alpnach. (Bild: PD)

Auf dem 2. Rang in der «Region Zentrum»: Das Einfamilienhaus «Mondhaus» in Alpnach. (Bild: PD)

Auf dem 3. Rang in der «Region Zentrum»: Der Aussichtsturm im Natur- und Tierpark Goldau. (Bild: PD)

Auf dem 3. Rang in der «Region Zentrum»: Der Aussichtsturm im Natur- und Tierpark Goldau. (Bild: PD)

Erhielt einen Anerkennungspreis: der Erweiterungsbau der Schule Nottwil. (Bild: PD)

Erhielt einen Anerkennungspreis: der Erweiterungsbau der Schule Nottwil. (Bild: PD)

Erhielt einen Anerkennungspreis: die Raiffeisenbank in Unteriberg. (Bild: PD)

Erhielt einen Anerkennungspreis: die Raiffeisenbank in Unteriberg. (Bild: PD)

Erhielten einen Anerkennungspreis: die Ersatzneubauten Lüssihof Zug. (Bild: PD)

Erhielten einen Anerkennungspreis: die Ersatzneubauten Lüssihof Zug. (Bild: PD)

Auf dem 1. Rang in der «Region Zentrum»: Bürogebäude S 22 auf dem Suurstoffi-Areal in Rotkreuz. (Bild: PD)

Auf dem 1. Rang in der «Region Zentrum»: Bürogebäude S 22 auf dem Suurstoffi-Areal in Rotkreuz. (Bild: PD)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.