Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Das Atelier der Krienser Maskenbauerin
Petra Büchli

In Kriens erwachen die Sujets für die nächste Fasnacht zum Leben.
Bilder: Manuela Jans-Koch
Petra Büchli in ihrem Atelier an der Wyssmattstrasse in Kriens. (Bilder: Manuela Jans-Koch (28. Dezember 2018))

Petra Büchli in ihrem Atelier an der Wyssmattstrasse in Kriens. (Bilder: Manuela Jans-Koch (28. Dezember 2018))

Die Totenköpfe warten auf ihren Einsatz an der Fasnacht.

Die Totenköpfe warten auf ihren Einsatz an der Fasnacht.

Lustige und «gfürchige» Masken im Atelier von Petra Büchli.

Lustige und «gfürchige» Masken im Atelier von Petra Büchli.

Petra Büchli präsentiert eine Eulenmaske.

Petra Büchli präsentiert eine Eulenmaske.

Für die Herstellung ist viel Material nötig.

Für die Herstellung ist viel Material nötig.

Ein prächtig geschmückter Kopf steht kurz vor der Vollendung.

Ein prächtig geschmückter Kopf steht kurz vor der Vollendung.

Diverse Utensilien für die Feinarbeit...

Diverse Utensilien für die Feinarbeit...

... und die Kolorierung.

... und die Kolorierung.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.