Bildstrecke

Die besten Bilder der Luzerner Brassbands

Am Samstag und Sonntag machten die besten Brassbands des Landes den Schweizer Meister untereinander aus. 15 der 60 teilnehmenden Formationen stammten aus dem Kanton Luzern. Klicken Sie sich durch unsere Bildergalerie.

Marianne Mischler
Drucken
Teilen
Die Brass Band Bürgermusik Luzern freut sich über den zweiten Platz in der Höchstklasse der gleichzeitig den Sprung an die Europameisterschaft bedeutet. (Bilder: Philippe Dutoit, Montreux, 24. und 25. November 2018)
Vor dem Auftritt: Mitglieder der Brass Band Bürgermusik Luzern beim Einspielen.
Die Töne werden getroffen bei der Brass Band Bürgermusik Luzern.
Cornets warten auf ihren Einsatz.
Dirigent Michael Bach in tiefer Konzentration.
Brass Band Bürgermusik Luzern.
 Die Luzerner BML Talents, dirigiert von Patrick Ottiger.
Voller Einsatz von Patrick Ottiger.
In der 1. Klasse ging die Brass Band Harmonie Neuenkirch an den Start.
 In der 1. Klasse ging die Brass Band Harmonie Neuenkirch an den Start.
 In der 1. Klasse ging die Brass Band Harmonie Neuenkirch an den Start. Dirigent Manuel Imhof in Aktion.
Ebenfalls in der 1. Klasse: die Brass Band Schötz.
Das Ensemble der Brass Band Schötz.
Die Feldmusik Knutwil mit Dirigent Gian Walker.
Die Kirchenmusik Flühli in der 1. Klasse.
Die Rhythmusabteilung der Brass Band Harmonie Neuenkirch.
Höchste Konzentration bei den Luzerner BML Talents.