Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Die «Stadt Luzern» wird revidiert

Rund 80'000 Arbeitsstunden sind für die Revision der «Stadt Luzern» nötig. Ziel ist unter anderem, Teile des Dampfschiffs wieder in den Originalzustand von 1928 zu versetzen, wie ein Rundgang zeigt.
Bilder: Dominik Wunderli
Dennis Eger (links) und Bernhard Arnold beim Befestigen des Kamin-Halters (Bild: Dominik Wunderli, Luzern, 11. April 2019)

Dennis Eger (links) und Bernhard Arnold beim Befestigen des Kamin-Halters (Bild: Dominik Wunderli, Luzern, 11. April 2019)

Ein Arbeiter bei der Schweissarbeit. (Bild: Dominik Wunderli, Luzern, 11. April 2019)

Ein Arbeiter bei der Schweissarbeit. (Bild: Dominik Wunderli, Luzern, 11. April 2019)

Die «Stadt Luzern» von oben (Bild: Dominik Wunderli, Luzern, 11. April 2019)

Die «Stadt Luzern» von oben (Bild: Dominik Wunderli, Luzern, 11. April 2019)

Ein Blick auf die beiden Kessel (Bild: Dominik Wunderli, Luzern, 11. April 2019)

Ein Blick auf die beiden Kessel (Bild: Dominik Wunderli, Luzern, 11. April 2019)

Die Türen wurden abmontiert. (Bild: Dominik Wunderli, Luzern, 11. April 2019)

Die Türen wurden abmontiert. (Bild: Dominik Wunderli, Luzern, 11. April 2019)

Das untere Schiffsdeck (Bild: Dominik Wunderli, Luzern, 11. April 2019)

Das untere Schiffsdeck (Bild: Dominik Wunderli, Luzern, 11. April 2019)

Auch die Elektronik muss zum Teil ausgewechselt werden. (Bild: Dominik Wunderli, Luzern, 11. April 2019)

Auch die Elektronik muss zum Teil ausgewechselt werden. (Bild: Dominik Wunderli, Luzern, 11. April 2019)

Ein Blick in den Queens-Saal (Bild: Dominik Wunderli, Luzern, 11. April 2019)

Ein Blick in den Queens-Saal (Bild: Dominik Wunderli, Luzern, 11. April 2019)

(Bild: Dominik Wunderli, Luzern, 11. April 2019)

(Bild: Dominik Wunderli, Luzern, 11. April 2019)

Hier wurde eine Tür abgedeckt. (Bild: Dominik Wunderli, Luzern, 11. April 2019)

Hier wurde eine Tür abgedeckt. (Bild: Dominik Wunderli, Luzern, 11. April 2019)

Dennis Eger und Bernhard Arnold betrachten den Kamin-Support. (Bild: Dominik Wunderli, Luzern, 11. April 2019)

Dennis Eger und Bernhard Arnold betrachten den Kamin-Support. (Bild: Dominik Wunderli, Luzern, 11. April 2019)

Die Kapitäns-Kabine. (Bild: Dominik Wunderli, Luzern, 11. April 2019)

Die Kapitäns-Kabine. (Bild: Dominik Wunderli, Luzern, 11. April 2019)

Das Dampfschiff Stadt Luzern von oben. (Bild: Dominik Wunderli, Luzern, 11. April 2019)

Das Dampfschiff Stadt Luzern von oben. (Bild: Dominik Wunderli, Luzern, 11. April 2019)

Der Kamin wurde zuerst entfernt. (Bild: Dominik Wunderli, Luzern, 11. April 2019)

Der Kamin wurde zuerst entfernt. (Bild: Dominik Wunderli, Luzern, 11. April 2019)

(Bild: Dominik Wunderli, Luzern, 11. April 2019)

(Bild: Dominik Wunderli, Luzern, 11. April 2019)

(Bild: Dominik Wunderli, Luzern, 11. April 2019)

(Bild: Dominik Wunderli, Luzern, 11. April 2019)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.