Gemeinderat Meggen: Die FDP-Hochburg bleibt bestehen

Der Versuch der beiden Kandidaten Kurt Hegele (parteilos) und Michael Birrer (SVP) den letzten Sitz im Gemeinderat zu erobern scheiterte. Karin Flück Felder (FDP) machte das Rennen.

Drucken
Teilen
Gewählt mit 1'205 Stimmen: Karin Flück Felder, FDP
Nicht gewählt mit 679 Stimmen: Kurt Hegele, parteilos
Nicht gewählt mit 368 Stimmen: Michael Birrer, SVP