Rundgang durch das Asylzentrum Hirschpark

Der Kanton und die Caritas Luzern organisieren vom 9. bis 15. Juni mit über 50 Veranstaltungen eine Asyl-Woche mit Begegnungsmöglichkeiten, um in der Bevölkerung Ängste gegenüber Asylbewerbern abzubauen. Blick in das neue Asylzentrum Hirschpark auf dem Spitalgelände.

Drucken
Teilen
Blick in ein 4er Männerzimmer (Bild: Dominik Wunderli / Neue LZ)
Bild: Keystone
Zwei Asylbewerber zeigen ein 4er Männerzimmer (Bild: Dominik Wunderli / Neue LZ)
Spielzimmer (Bild: Dominik Wunderli / Neue LZ)
Blick in ein Familienzimmer mit Ausblick auf den Pilatus und den Gütsch (Bild: Dominik Wunderli / Neue LZ)
Bild: Dominik Wunderli / Neue LZ
Ein Blick ins Gesundheitsbüro (Bild: Dominik Wunderli / Neue LZ)
Hier entsteht ein Klassenzimmer. (Bild: Dominik Wunderli / Neue LZ)
Links Kalo Houzan und rechts Ahmed Omari aus Syrien (Bild: Dominik Wunderli / Neue LZ)
Bild: Dominik Wunderli / Neue LZ
Mitarbeiter-Zimmer (Bild: Dominik Wunderli / Neue LZ)
Mitarbeiter-Küche (Bild: Dominik Wunderli / Neue LZ)
Bild: Keystone
Bild: Keystone
Bild: Keystone
Bild: Keystone
Bild: Keystone
Bild: Keystone
Bild: Keystone
Bild: Keystone