Die besten Umzugssujets

Eine Chatzestrecker-Jury hat das beste Sujet des Luzerner Fasnachtsumzuges erkoren. Gewonnen hat die Gruppe Fidelitas Lucernensis mit ihrer Nummer zum Thema Gütsch und dessen russische Besitzer.

Drucken
Teilen
Platz 10: Chottlebotzer Lozärn «Imperium Lamiarum Lucernensiae» (Bild: Keystone)
Platz 9: Fläckegosler Roteborg «Bruderschaft» (Bild: LFK)
Platz 8: Rätsch Häxe der Kult-Ur-Fasnächtler Luzern «Konfettijäger» (Bild: Philipp Schmidli / Neue LZ)
Platz 7: Nölli Grötze Lozärn «Trad. Olympian Brass Band» (Bild: Boris Bürgisser / Neue LZ)
Platz 6: Borggeischter Musik Roteborg «Mer Borgis Rocked». (Bild: Pius Amrein / Neue LZ)
Platz 5: Noggeler Guuggenmusig Lozärn «Commedia Dell'Arte». (Bild: Pius Amrein / Neue LZ)
Platz 4: Zunft zur Safran «Polterstadt Luzern» (Bild: Manuela Jans / Neue LZ)
Platz 3: Rotsee Husaren «Terrakotta-Armee». (Bild: Manuela Jans / Neue LZ)
Platz 2: Maskenliebhaber-Gesellschaft der Stadt Luzern «Alpstäg - Laufstäg». (Bild: Pius Amrein / Neue LZ)
Platz 1: Fidelitas Lucernensis mit dem Motto «Russentheater am Gütsch». (Bild: Ernst Zimmerli / Luzernerzeitung.ch)