Bildstrecke

Luzerner Feuerwehrverband feiert Jubiläum


Vor genau 125 Jahren initiierten 35 Männer aus 14 Feuerwehren im Restaurant Rebstock in Luzern den Feuerwehrverband des Kantons. Am Montag versammelten sich nun genauso viele Feuerwehrleute an gleicher Stelle, um in historischen Gewändern den Gründungsakt nachzustellen. 

Drucken
Teilen
Der Luzerner Feuerwehrverband feiert Jubiläum (Bild: Boris Bürgisser, 25. November 2019)
Die unterschiedlichen Fortbewegungsmittel - vom 15. bis zum 21. Jahrhundert. (Bild: Boris Bürgisser, 25. November 2019)
Vor genau 125 Jahren initiierten 35 Männer aus 14 Feuerwehren im Restaurant Rebstock in Luzern den Feuerwehrverband des Kantons. (Bild: Boris Bürgisser, 25. November 2019)
Am Montag versammelten sich nun genauso viele Feuerwehrleute an gleicher Stelle, um in historischen Gewändern den Gründungsakt nachzustellen. (Bild: Boris Bürgisser, 25. November 2019)
Ein altes Feuerwehrauto (Bild: Boris Bürgisser, 25. November 2019)
Die Feiernden brachten unter anderem eine alte Feuerwehrspritze aus dem 19. Jahrhundert und den ersten Tanker aus dem 20. Jahrhundert mit. (Bild: Boris Bürgisser, 25. November 2019)
Auf das Jubiläum wurde angestossen. (Bild: Boris Bürgisser, 25. November 2019)
Der Unterschied zwischen den Jahrhunderten. (Bild: Boris Bürgisser, 25. November 2019)
Impressionen des Jubiläums (Bild: Boris Bürgisser, 25. November 2019)
Impressionen des Jubiläums (Bild: Boris Bürgisser, 25. November 2019)
Impressionen des Jubiläums (Bild: Boris Bürgisser, 25. November 2019)
Impressionen des Jubiläums (Bild: Boris Bürgisser, 25. November 2019)
Es wurde auch fleissig diskutiert. (Bild: Boris Bürgisser, 25. November 2019)
Anlass im Hotel Rebstock (Bild: Boris Bürgisser, 25. November 2019)
Anlass im Hotel Rebstock (Bild: Boris Bürgisser, 25. November 2019)