Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Rothenburg: Bisherige Gemeinderäte behalten ihre Ressorts

Nach der stillen Wahl von Michael Riedweg (CVP) in den Rothenburger Gemeinderat hat die Exekutive die Ressorts verteilt.

Michael Riedweg übernimmt ab Oktober die Abteilung Öffentliche Infrastruktur von seinem abtretenden Parteikollegen Arthur Sigg, wie die Gemeinde mitteilt.

Unter den bisherigen Gemeinderäten gibt es keine Rochaden. Bernhard Büchler (CVP) behält das Präsidialressort, Amédéo Wermelinger (FDP) die Zentralen Dienste, Gisela Doenni (parteilos) die Dienstleistungen und Andy Schneider (SP) die Bildung. (red)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.