BLASMUSIK: Musikfest Sempach: Das sind die Sieger

Mit der Parademusik ist das Luzerner Kantonal Musikfest am Sonntag zu Ende gegangen. 29 Formationen präsentierten ihr Können auf der Strasse und in den Vortragslokalen. Hier erfahren Sie, wer gewonnen hat.

Drucken
Teilen
Siegt in der Kategorie Parademusik, Brass Band Kategorie 3: Musikgesellschaft Wauwil. (Bild Dominik Wunderli)

Siegt in der Kategorie Parademusik, Brass Band Kategorie 3: Musikgesellschaft Wauwil. (Bild Dominik Wunderli)

Musikgesellschaft Doppleschwand (Bild: Dominik Wunderli)
30 Bilder
Musikgesellschaft Doppleschwand (Bild: Dominik Wunderli)
Feldmusik Winikon (Bild: Dominik Wunderli)
Musikgesellschaft Gettnau (Bild: Dominik Wunderli)
Feldmusik Winikon (Bild: Dominik Wunderli)
Musikgesellschaft Wauwil (Bild: Dominik Wunderli)
Musikgesellschaft Wauwil (Bild: Dominik Wunderli)
Musikgesellschaft Romoos (Bild: Dominik Wunderli)
Musikgesellschaft Romoos (Bild: Dominik Wunderli)
Musikgesellschaft Wangen bei Olten (Bild: Dominik Wunderli)
Feldmusik Gunzwil (Bild: Videostill rem)
Brass Band Feldmusik Zell (Bild: Nadia Schärli / Neue LZ)
Brass Band Feldmusik Zell (Bild: Nadia Schärli / Neue LZ)
Musikgesellschaft Emmen (Bild: Nadia Schärli / Neue LZ)
Musikgesellschaft Emmen (Bild: Nadia Schärli / Neue LZ)
Brass Band Musikgesellschaft Schwarzenberg (Bild: Nadia Schärli / Neue LZ)
Marbacher Feldmusik beim Auftritt in der Festhalle (Bild: Nadia Schärli / Neue LZ)
Marbacher Feldmusik beim Auftritt in der Festhalle (Bild: Nadia Schärli / Neue LZ)
Brassband Feldmusik Winikon (Bild: Videostill rem)
Musikgsellschaft Harmonie Beromünster (Bild: Videostill rem)
Musikgesellschaft Flühli (Bild: Videostill rem)
Musikgesellschaft Schwarzenbach (Bild: Videostill rem)
Feldmusik Uffikon, MG Buchs (Bild: Videostill rem)
Musikgesellschaft Schenkon (Bild: Videostill rem)
Musikgesellschaft Oberkirch (Bild: Videostill rem)
Musikgesellschaft Richenthal-Langnau (Bild: Videostill rem)
Musikgesellschaft Kleinwangen-Lieli (Bild: Videostill rem)
Musikgesellschaft Doppleschwand (Bild: Videostill rem)
Musikgesellschaft Flühli (Bild: Videostill rem)
Musikgesellschaft Flühli (Bild: Videostill rem)

Musikgesellschaft Doppleschwand (Bild: Dominik Wunderli)

5400 Aktive und Tausende Zuschauer am Strassenrand und in den Vortragslokalen: Das 29. Luzerner Kantonal Musikfest in Sempach ist am Sonntag bei heissen Temperaturen zu Ende gegangen. Im Folgenden alle Ranglisten vom letzten Wochenende:

Sonntag, 7. Juni

Konzertvorträge, Harmonie Höchstklasse


Konzertvorträge, Harmonie 3. Klasse


Konzertvorträge, Brass Band 3. Klasse

Parademusik, Harmonie Höchstklasse

Parademusik, Harmonie 3. Klasse

Parademusik, Brass Band 3. Klasse

Expertenteam Harmonie Höchstklasse und Harmonie 3. Klasse

Selbstwahlstück:

Euler Michael, Mechernich (Deutschland)
Schumacher Rolf, Bremgarten bei Bern
Veit Alexander, Bozen (Italien)

Aufgabenstück:

Ludescher Thomas, Bürs (Österreich)
Scholl Toni, Empfingen (Deutschland)
Waespi Oliver, Bern

Expertenteam Brass Band 3. Klasse

Selbstwahlstück:

Bach Philippe, Meiningen (Deutschland)
Buchegger Hannes, Hall in Tirol (Österreich)
Eicher Pascal, Lignières

Aufgabenstück:

Bichsel Daniel, Prêles
Duc Arsène, Chermignon
Wyss Thomas, Lymm (England)

Samstag, 6. Juni

Konzertvorträge, Harmonie 1. Klasse


Konzertvorträge, Brass Band 2. Klasse


Parademusik, Harmonie 1. Klasse

Parademusik mit Evolutionen, Harmonie 1. Klasse


Konzertvorträge, Brass Band 2. Klasse


Parademusik, Harmonie 1. Klasse


Parademusik mit Evolutionen, Harmonie 1. Klasse


Parademusik, Brass Band 2. Klasse


Expertenteam Harmonie 1. Klasse

Selbstwahlstück:

Ludescher Thomas, Bürs
Scholl Toni, Empfingen (Deutschland)
Waespi Oliver, Bern

Aufgabenstück:

Euler Michael, Mechernich (Deutschland)
Schumacher Rolf, Bremgarten bei Bern
Veit Alexander, Bozen (Italien)

Expertenteam Brass Band 2. Klasse

Selbstwahlstück:

Bichsel Daniel, Prêles
Duc Arsène, Chermignon
Wyss Thomas, Lymm (England)

Aufgabenstück:

Bach Philippe, Meiningen (Deutschland)
Buchegger Hannes, Hall in Tirol (Oesterreich)
Eicher Pascal, Lignières