BLATTEN/MALTERS: Autofahrer kollidiert mit Felswand

Am Sonntagabend hat sich auf der Luzernstrasse zwischen Blatten und Renggloch ein Selbstunfall ereignet. Die Polizei sucht Zeugen.

Drucken
Teilen

Am Sonntag kurz nach 23.30 Uhr fuhr ein Autofahrer auf der Luzernstrasse von Blatten Richtung Renggloch. Laut Medienmitteilung der Kantonspolizei Luzern musste er bei der Renggbachbrücke wegen eines entgegen kommenden Personenwagens nach rechts ausweichen und kollidierte darauf mit der Felswand. Beim Unfall wurde niemand verletzt.

Am Fahrzeug entstand Sachschaden von ca. 8?000 Franken. Die Polizei sucht nun den Fahrer des entgegen kommenden Personenwagens und Zeugen, welche Angaben zum Unfall machen können. Diese werden gebeten, sich mit der Kantonspolizei Luzern, Telefon 041 248 81 17, in Verbindung zu setzen.

get