BODENBELAG: Befürworten Sie eine neue Pflästerung für die Luzerner Kleinstadt?

Die Stadt Luzern möchte die Kleinstadt unter anderem durch eine neue Pflästerung aufwerten. Nun wollen wir von Ihnen wissen: Befürworten Sie diese?

Merken
Drucken
Teilen
Die Burgerstrasse in der Kleinstadt soll aufgewertet werden. (Bild: Google Maps)

Die Burgerstrasse in der Kleinstadt soll aufgewertet werden. (Bild: Google Maps)

In der Altstadt links der Reuss werden die Strassen geöffnet, damit Wasser-, Abwasser-, Gas-, Elektro- und Datenleitungen saniert werden können. Diese Arbeiten kann man nutzen, um das Erscheinungsbild durch einen neuen Bodenbelag aufzuwerten. 4,7 Millionen Franken entfallen auf das Teilprojekt Oberflächengestaltung.

Was meinen Sie, braucht die Kleinstadt eine neue Pflästerung? Schreiben Sie uns Ihre Meinung direkt im Kommentarfeld unten.

rag