Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Bourbaki Panorama erhält erstmals eine Frau als Stiftungspräsidentin

Die Stiftung Bourbaki Panorama Luzern erhält mit Beatrice Richard aus Stans erstmals eine Präsidentin. Mit Gabie Burkhard und Patrick Deicher aus Luzern werden zwei weitere neue Mitglieder in den Stiftungsrat gewählt.

Mit Beatrice Richard aus Stans wird das Präsidium erstmals mit einer Frau besetzt. Sie tritt die Nachfolge des zurückgetretenen Präsidenten Beat Bächler an. Beatrice Richard ist Mitglied im Nidwaldner Kantonsrat, Inhaberin einer Beratungsfirma, und war Mitglied im Verwaltungsrat der Stanserhornbahnen. 16 Jahre lang war sie Gemeinderätin von Stans, davon zehn Jahre Gemeindepräsidentin.

Beatrice Richard wird die neue Präsidentin der Stifung Bourbaki Panorama Luzern. (Bild: PD)

Beatrice Richard wird die neue Präsidentin der Stifung Bourbaki Panorama Luzern. (Bild: PD)

Gabie Burkhard und Patrick Deicher sind zusätzlich neu im Stiftungsrat des Bourbaki Panorama. Der aktuelle Stiftungsrat – die neuen Mitglieder wurden am 21. März 2019 gewählt – setzt sich wie folgt zusammen: Gabie Burkhard (neu), Judith Christen (bisher), Patrick Deicher (neu). Roland Minnig (bisher) und Beatrice Richard (Präsidium, neu). (pd/sre)

Das Bourbaki Panorama

Das Bourbaki Panorama ist ein europäisches Kulturdenkmal und erinnert an die Internierung von 87 000 französischen Soldaten, die im Winter 1871 in der Schweiz Zuflucht finden. In der packenden Geschichte, die der Maler Edouard Castres 1881 auf dem 112 × 14 Meter grossen Rundbild erzählt, hat auch die humanitäre Tradition der Schweiz ihren Ursprung. Das Medium Panorama gilt nicht nur als Vorläufer der Kinos, sondern auch als Inspiration für aktuelle mediale Trends und digitale Erzählformen. Als Museum bildet das Bourbaki Panorama den kulturell zentralen Teil des denkmalgeschützten Gebäudes, das auch eine gefragte Event-Location ist. (pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.