Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Bravo Hits Party in der Luzerner «Schüür» geht zu Ende

Nach zehn Jahren ist Schluss: Am Rüüdigen Samstag, 2. März, steigt die letzte Bravo Hits Party im Luzerner Konzerthaus Schüür. Wieso das? Man soll aufhören, wenn's am schönsten ist, sagen die Verantwortlichen.

(pd/kük) Kurz und knapp heisst es im dritten Abschnitt der Medienmitteilung: «Zehn Jahre sind genug.» Damit besiegelt das Konzerthaus Schüür in Luzern das Schicksal der beliebten Bravo Hits Party.

Laut Angaben der Offiziellen war das Label das beliebteste der Zentralschweiz – zehn Jahre lang konstant ausverkauft, zudem im Januar 2019 mit dem «3Fach Kick Ass Award» zur besten Kulturveranstaltung gewählt.

Aber eben: War. Dazu schreiben die «Schüür»-Betreiber: «Ein Kulturhaus lebt von Innovation, jede Party hat ihren Zenit, jede erdenkliche Reihe findet früher oder später ihr Ende.»

Für dieses gibt es bereits ein Datum: Die letzte Bravo Hits Party steigt am 2. März, also am Rüüdigen Samstag. Türöffnung ist um 22 Uhr, Tickets gibt es hier.

Neue Partyreihe startet Ende März

Wo ein Anfang, da auch ein Ende. Und manchmal gibt es trotz Ende auch einen Anfang. Denn wie die «Schüür» weiter mitteilt, startet am 29. März bereits das neue Veranstaltungslabel. Es heisst «Flashback - the 90s and more».

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.