BREITENFUSSBALL: C-Junioren: Spielabbruch nach Schiri-Bedrohung

Zwei Teams der C-Junioren spielten am Samstag in Emmenbrücke gegeneinander. Doch der Schiedsrichter musste die Partie frühzeitig beim Stand von 1:1 abbrechen. Er wurde verbal bedroht und mit dem Versuch einer Tätlichkeit von einem C-Junior angegangen.

Drucken
Teilen
Symbolbild PD

Symbolbild PD