Buch über den Luzerner Grossen Rat: Bevölkerung soll mithelfen

Da ist Fleiss gefragt: Ein Buch will Auskunft geben über alle Mitglieder des Grossen Rats – dem heutigen Kantonsrat. Noch fehlen den Machern aber einige Daten.

Drucken
Teilen
Ein Blick in den Luzerner Kantonsratssaal. Bild: Nadia Schärli (22. Oktober 2018)

Ein Blick in den Luzerner Kantonsratssaal. Bild: Nadia Schärli (22. Oktober 2018)

Die Luzerner Regierung hat ein Buch in Auftrag gegeben, in dem alle 2582 Mitglieder des Luzerner Grossen Rats – der heutige Kantonsrat – von 1803 bis und mit Wahljahr 2007 aufgeführt werden. Die Übersicht erstellt die Historikerin und ehemalige Gross- beziehungsweise Kantonsrätin Margrit Steinhauser (SP).

Im Bereich der Todesdaten weise das Werk allerdings noch Lücken auf. Die Staatskanzlei ruft deshalb die Bevölkerung zur Mithilfe auf, diese Daten zu prüfen. Eine Übersicht ist auf der Webseite des Staatsarchivs zur Überprüfung aufgeschaltet. (pd/jon)