BUCHRAIN: Buchrain hat einen neuen Bildungsvorsteher

In Buchrain konnten im April fast alle Ressort im Gemeinderat vergeben werden. Einzig der Bildungsverstand, den die Buchrainer nun Ivo Egger von der SP mit 938 Stimmen zusprachen.

Drucken
Ivo Egger. (Bild pd)

Ivo Egger. (Bild pd)

Die einzige Gegenerin im zweiten Wahlgang war erneut Karin Lustenberger von der FDP, die Egger zwar auch im ersten Wahlgang unterlag, damals aber die dritte Bewerberin Pia Weber mit 119 Stimmen in den Schatten stellte. Am Sonntag gingen für Karin Lusternberger 631 Stimmen ein. Stimmbeteiligung lag bei rund 48%.

kst