Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

BUCHRAIN: Im Tunnel Rathausen wird der Strassenbelag ersetzt

Im Tunnel Rathausen und in der Verbindungsrampe A14/A2 werden die Deckbeläge ersetzt. Um die Verkehrsbehinderungen so gering wie möglich zu halten, werden die Arbeiten nachts ausgeführt.
Hier wird der Belag ersetzt: Tunnel Rathausen in Ebikon. (Symbolbild) (Bild: Google Maps Screenshot)

Hier wird der Belag ersetzt: Tunnel Rathausen in Ebikon. (Symbolbild) (Bild: Google Maps Screenshot)

Die Sperrungen im Rathausen-Tunnel in Fahrtrichtung Luzern finden vom 16. bis 20. August jeweils von 20 bis 6 Uhr statt. In Fahrtrichtung Zug dauern die Arbeiten vom 22. bis 27. August. Zu diesen Zeiten wird der Deckbelag erneuert.

Das sind die Sperrzeiten für den Tunnel Rathausen

Fahrtrichtung Luzern

  • Dienstag, 16. August, ab 20 Uhr, bis Mittwoch, 17. August 2016, 6 Uhr
  • Mittwoch, 17. August, ab 20 Uhr, bis Donnerstag, 18. August 2016, 6 Uhr
  • Donnerstag, 18. August 2016, ab 20 Uhr, bis Freitag, 19. August 2016, 6 Uhr
  • Freitag, 19. August, ab 20 Uhr, bis Samstag, 20 August 2016, 6 Uhr


Fahrtrichtung Zug

  • Montag, 22. August, ab 20 Uhr, bis Dienstag, 23. August 2016, 6 Uhr
  • Dienstag, 23. August, ab 20 Uhr, bis Mittwoch, 24. August 2016, 6 Uhr
  • Mittwoch, 24. August, ab 20 Uhr, bis Donnerstag, 25. August 2016, 6 Uhr
  • Donnerstag, 25. August, ab 20 Uhr, bis Freitag, 26. August 2016, 6 Uhr
  • Freitag, 26. August, ab 20 Uhr, bis Samstag, 27. August 2016, 6 Uhr


In diesen Zeiten wird die jeweils von den Bauarbeiten betroffene Röhre gesperrt, der Verkehr im Gegenverkehr in der anderen Röhre geführt, wie das Bundesamt für Strassen ASTRA am Donnerstag mitteilt.

Das sind die Sperrzeiten für die Verbindungsrampe A14/A2

  • Samstag, 20. August, ab 16 Uhr, bis Montag, 22. August 2016, 5 Uhr.

Während dieser Zeit ist die Verbindungsrampe A14/A2, die Ausfahrt Emmen Süd aus Fahrtrichtung Zug sowie die Einfahrt Emmen Süd in Fahrtrichtung Basel gesperrt. Der Verkehr aus Fahrtrichtung Zug in Fahrtrichtung Basel wird über den Anschluss Lochhof umgeleitet.

HINWEIS
Die Arbeiten für den Ersatz der Deckbeläge sind witterungsabhängig und unterliegen somit allfälligen Verschiebungen.



pd/nop

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.