BÜREN: Jetzt ist Bauer Konis Liebesglück perfekt

Konrad Niederberger lernte seine Freundin via «Bauer, ledig, sucht» kennen. Die 42-jährige Natascha ist nun mit ihrem Sohn zu ihm nach Büren gezogen.

Drucken
Teilen
Konrad Niederberger mit seiner Freundin Natascha und ihrem Sohn Gian-Luca. (Bild Adrian Venetz/Neue NZ)

Konrad Niederberger mit seiner Freundin Natascha und ihrem Sohn Gian-Luca. (Bild Adrian Venetz/Neue NZ)

Stünden nicht noch einige Schachteln in der Wohnung, könnte man meinen, die beiden leben schon seit Jahren zusammen. Bauer Konrad Niederberger (46) strahlt vor Glück: Seine Freundin Natascha (42) und ihr fünfjähriger Sohn Gian-Luca sind vor einigen Tagen zu ihm auf den Hof nach Büren gezogen. Zur Erinnerung: Der bodenständige Bauer war im Herbst der Star bei der Sendung «Bauer, ledig, sucht» des Schweizer Privatsenders 3+. Heute ist Koni immer noch Bauer. Immer noch ledig. Aber er sucht nicht mehr.

Dass Natascha zu ihrem Koni nach Büren will, wusste sie bereits «um die Weihnachtszeit», wie sie schmunzelnd sagt. Sie und ihr Sohn wollten ursprünglich aber erst im Sommer vom Berner Oberland nach Nidwalden ziehen. «Jetzt sind sie halt schon da», sagt Konrad Niederberger mit einem Strahlen und einer Portion Schalk in den Augen. «Es hat einfach alles gepasst», sagt Natascha. Man glaubt es ihnen aufs Wort.

Adrian Venetz

Den ausführlichen Artikel lesen Sie am Samstag in der Neuen Nidwaldner Zeitung.