Buslinie 2 via Spital?

Drucken
Teilen

 

Anstatt eines neuen Parkhauses brauche es eine bessere ÖV-Anbindung des Kantonsspitals Luzern, sagen die Grünen in einer Interpellation. Der Stadtrat verweist in seiner nun vorliegenden Antwort auf eine Änderung der Buslinie 2, die beim Ausbau des R-Bus-Systems geprüft wird. ­Diese könnte künftig, von Emmenbrücke herkommend, ab Kreuzstutz via Kantonsspital und Schlossberg zum Bahnhof Luzern und danach weiter zum Hirtenhof führen. «Das ist eine von diversen Optionen, die wir prüfen», sagt Christoph Zurflüh, Sprecher des Verkehrsverbunds Luzern auf Anfrage. Eine Umsetzung ist aber noch ungewiss. Sie wäre erst im Zeitraum nach 2022 möglich. (hb)