Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Caroline Farner wird neue Prorektorin an der Kantonsschule Alpenquai in der Stadt Luzern

Die Mathematik- und Deutschlehrerin wird per August 2019 neue Prorektorin an der Luzerner Kantonsschule Alpenquai. Farner folgt auf Stefan Felder, der zugunsten der Unterrichtstätigkeit als Prorektor zurücktritt.
Caroline Farner (Bild: PD)

Caroline Farner (Bild: PD)

Caroline Farner ist derzeit Mathematik- und Klassenlehrerin am Fachmittelschulzentrum FMZ in Luzern. Sie hat Deutsch und Mathematik studiert und die Lehrbefähigung für Maturitätsschulen an der Universität Zürich erlangt. Seit 2008 hat sie an der Kantonsschule Zürich Birch bzw. Zürich Nord unterrichtet. Seit 2017 lehrt sie am FMZ Luzern.

Rektor Hans Hirschi hat Farner als Prorektorin ins Amt gewählt, wie der Kanton Luzern am Mittwoch mitteilte. Farner ist die zweite Frau im neunköpfigen Schulleitungsteam und folgt auf Stefan Felder, der sich nach zwölf Jahren im Prorektorat wieder ausschliesslich dem Unterricht widmen will. (pd/fmü)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.