CASINO: «Super Seven»-Zocker räumt gross ab

Am vergangenen Freitag konnte sich ein Zuger im Grand Casino Luzern über ein verfrühtes «Weihnachtsgeschenk» freuen. 2'102'877 Franken durfte er mit nach Hause nehmen.

Drucken
Teilen
(Symbolbild Boris Bürgisser/Neue LZ)

(Symbolbild Boris Bürgisser/Neue LZ)

Am vergangenen Freitag um 19:50 Uhr wurde der «Swiss Jackpot» gewonnen, wie das Casino mitteilt. Der Besucher spielte an einem «Super Seven»-Automaten und nahm somit automatisch am Spiel um den «Swiss Jackpot» teil – und gewann prompt.

Der 47-jährige Zuger «konnte sein Glück kaum fassen», wie es weiter heisst. Was er mit dem Millionen-Jackpot anfängt, wusste er zum Zeitpunkt des Gewinnes indes noch nicht.

scd