CHEESE-FESTIVAL 2009: Am Samstag ist in der Stadt Luzern alles Käse

Am Samstag findet zum vierten Mal das Käsefest auf dem Kapellplatz in Luzern statt. Über 150 Käsesorten sind dann im Angebot.

Drucken
Teilen
In Luzern findet bereits zum 4. Mal das Cheese-Festival statt. Im Bild Besucher des Festivals 2006. (Archivbild Eveline Bachmann/Neue LZ)

In Luzern findet bereits zum 4. Mal das Cheese-Festival statt. Im Bild Besucher des Festivals 2006. (Archivbild Eveline Bachmann/Neue LZ)

In Luzern findet am Samstag, 17. Oktober, auf dem Kapellplatz das 4. Cheese-Festival statt. Es werden bekannte Käse und unbekanntere Spezialitäten präsentiert und zum Degustieren angeboten, heisst es in einer Mittielung des Trägervereins Cheese-Festival. Der Käsemarkt mit 20 Marktständen hat über 150 verschiedenen Käsesorten im Angebot. Und in der beheizten Festwirtschaft können Käsegerichte gegessen werden.

Säumer in Originalkostümen sind ebenfalls vor Ort und präsentieren mit ihren Saumtieren die Sbrinz-Route. Diese führt als kürzeste alpenquerende Verbindung von Luzern nach Domodossola. Zum ersten Mal können die Besucher des Cheese-Festivals ihren Lieblingskäse aus acht verschiedenen Sorten wählen. Welcher Käse gewonnen hat, wird nach dem Festival bekannt.

ana