Chemie + Paper Holding verkauft Grundstücke

Der Industriekonzern Chemie + Paper Holding Perlen verkauft in Perlen und Buchrain Grundstücke. Käuferin ist eine Baarer Aktiengesellschaft.

Drucken
Teilen
Die Papierfabrik in Perlen. (Bild: Pius Armein/Neue LZ)

Die Papierfabrik in Perlen. (Bild: Pius Armein/Neue LZ)

Wie die Chemie + Paper Holding (CPH) Perlen am Donnerstagabend mitteilte, wurde über den Kaufpreis Stillschweigen vereinbart. Die verkauften Grundstücke sind gemäss der Mitteilung eingezont und werden nicht für die betriebliche Entwicklung gebraucht. Das Areal umfasst 70'000 Quadratmeter in der Wohn- und Arbeitszone. Die CPH fuhr 2010 einen Verlust von 30,7 Millionen Franken ein.

sda