CHICAGO: Luzern Tourismus wirbt für sich in Chicago

Die Guuggenmusig Noggeler reiste für das «Magnificent Mile Lights Festival» in die US-Metropole Chicago. Dort hat Luzern Tourismus in Luzerns Partnerstadt diverse Kontakte geknüpft.

Drucken
Teilen
Die Noggeler auf dem Doppelstock-Bus in Chicago. (Bild Luzern Tourismus)

Die Noggeler auf dem Doppelstock-Bus in Chicago. (Bild Luzern Tourismus)

Die Stadt Luzern unterhält Kontakte zu sechs Partnerstädten. Der Austausch zwischen Chicago – der einzigen Partnerstadt ausserhalb Europas – und Luzern ist laut einer Mitteilung von Luzern Tourismus besonders intensiv. Dies sei auch der Luzerner Guuggenmusig Noggeler zu verdanken, die am Wochenende vom 21./22. November bereits zum achten Mal nach Chicago gereist ist.

Das «Magnificent Miles Lights Festival» ist die Lancierung der Christmas-Shopping-Saison in Chicago. Die Eröffnung wird von der Parade gekrönt, die vor Ort rund eine Million Zuschauer und live am TV rund 60 Millionen Zuschauer verfolgen, heisst es in der Mitteilung weiter. Die Noggeler waren auf einem doppelstöckigen Bus in Begleitung von Luzern Tourismus, Schweiz Tourismus, des Schweizer Konsulats dabei.

2008 verzeichnete die Stadt Luzern rund 135'000 Übernachtungen von US-Amerikanern, rund 13 Prozent aller Übernachtungen. Die USA sind somit für Luzern nach der Schweiz der zweitwichtigste Markt.

ana