Cinema Drive-in Luzern will mit 50er-Jahre-Charme Kinofans nach Root locken

Im August gibt es auf dem Areal von Aeschbach Chocolatier in Root ein Autokino. Ganz im Stil der 50er-Jahre werden im Cinema Drive-in Luzern Popcorn-Boys und Roller-Girls den Gästen Burger, French Fries und Milkshakes direkt bis zur Windschutzscheibe liefern.

Drucken
Teilen
Autokino-Romantik im Stil der 50er Jahre: In Pratteln bereits seit zehn Jahren ein Erfolg und diesen Spätsommer auch in Root.

Autokino-Romantik im Stil der 50er Jahre: In Pratteln bereits seit zehn Jahren ein Erfolg und diesen Spätsommer auch in Root.

Bild: PD

(zim) Nostalgisch, bequem und erst noch coronasicher – so versprechen die Veranstalter des 1. Cinema Drive-in Luzern in einer Medienmitteilung den Besuchern ein unvergessliches Filmerlebnis im Autokino. Um den Zuhausegebliebenen etwas Unterhaltung und Abwechslung zu bieten, sei der Verein ZVAK (Zentralschweizer Vereinigung der Freund*innen des Automobilkinos) ins Leben gerufen worden.

«Uns geht es nicht ums Geld», wird OK-Mitglied Simon Albisser in der Mitteilung zitiert. Vielmehr wolle der Verein einen Anlass auf die Beine stellen, der allen Beteiligten in guter Erinnerung bleiben wird. Die Organisatoren rechnen damit, dass rund 1600 Personen das Autokino in Root besuchen werden.

Luzerner Veranstalter profitieren von den Erfahrungen der Basler Kollegen

In Basel erfreut sich das Cinema Drive-in bereits seit zehn Jahren grosser Beliebtheit. «Vom Know-how und den Erfahrungen des Teams um Giacun Caduff in Pratteln profitieren zu können, war uns eine grosse Hilfe bei der Organisationsarbeit», so Albisser.

So wird es in Root auch schon bald aussehen: Roller-Girls im Cinema Drive-in Pratteln.

So wird es in Root auch schon bald aussehen: Roller-Girls im Cinema Drive-in Pratteln.

Bild: PD

Das Cinema Drive-in Luzern knüpft auch an das erfolgreiche 50er Jahre-Konzept der Basler Filmfreunde an. Mittels LED-Tischchen können frisch zubereitete Burger, French Fries und Getränke direkt zum Auto bestellt werden. Die Filme werden im Zweikanalton gezeigt – und damit auch das Bild stimmt, können Autos auf Wunsch vorne aufgebockt werden. Zudem finden im Cinema Drive-in Luzern in Root auch mit dem ÖV, dem Velo oder zu Fuss angereiste Personen einen bequemen Sitzplatz.

Hinweis
Der Vorverkauf des Cinema Drive-in Luzern in Root startet anfangs Juli auf www.autokino-luzern.ch.