CKW baut Windkraft-Anlage im Entlebuch

Die Centralschweizerische Kraftwerke AG (CKW) plant den Bau einer Windenergie-Anlage beim Standort Lutersarni in der Gemeinde Entlebuch. Zudem will die CKW in den nächsten Jahren noch mehr in erneuerbare Energien investieren.

Drucken
Teilen
In Entlebuch existiert bereits eine Windenergie-Anlage. Diese wird aber nicht von der CKW betrieben. (Bild: Archiv Neue LZ)

In Entlebuch existiert bereits eine Windenergie-Anlage. Diese wird aber nicht von der CKW betrieben. (Bild: Archiv Neue LZ)

Der Standort Lutersarni in der Gemeinde Entlebuch habe sich während dreijähriger Windmessungen als geeignet erwiesen. Dort bläst der Wind laut einer Medienmitteilung der CKW kräftig genug. Die geplante Anlage wird rund 2'700'000 Kilowattstunden Strom produzieren. Das entspricht dem Verbrauch von 600 Vier-Personen-Haushalten. Die geplante Windenergie-Anlage wäre die erste, die der CKW gehört. Die Stromfirma will dafür insgesamt rund 5 Millionen Franken investieren.

Windenergie für Gemeinde

Die Gemeinde Entlebuch unterstützt das Projekt: «Wir haben in der zweijährigen Vorprojektphase die zahlreichen ökologischen, ökonomischen und logistischen Einschränkungen kennengelernt, die ein solches Windkraftprojekt erschweren. Umso stolzer sind wir heute, dass die Gemeinde Entlebuch ihren Stromverbrauch künftig aus Windkraft decken kann», sagt Robert Vogel, Gemeindeamman von Entlebuch.

Als nächstes muss nun die Zonenplanänderung von den zuständigen kantonalen Stellen bewilligt werden. Die CKW erwartet, dass das Projekt in rund einem Jahr umgesetzt werden kann, sofern keine Einsprachen eingehen.

Mehr Investitionen in erneuerbare Energien

Dieses Projekt soll laut Peter Suter, Leiter erneuerbare Energien bei der CKW, erst der Anfang sein: «Damit die erneuerbaren Energien zukünftig einen entscheidenderen Beitrag an die Stromversorgung leisten können, möchte CKW bis ins Jahr 2015 150 Millionen Franken in Projekte investieren, die ökologisch und ökonomisch sinnvoll sind.»

Auf Initiative eines Landwirts ist im Feldmoos in Entlebuch eine Windkraftanlage in Betrieb. Die 900 kW- Anlage liefert Strom für zirka 250 bis 280 Haushalte.

pd/das/rem