CKW startet zwei Energieeffizienzprogramme

Die Centralschweizerische Kraftwerke AG (CKW) hat im Dezember zwei neue Förderprogramme angekündigt. Mit «Clever heizen – Wärme effizient verteilen» und «Clever leuchten – Licht bei Bedarf» fördern CKW und ProKilowatt energieeffizientes Heizen und Beleuchten mit insgesamt 975‘000 Franken.

Merken
Drucken
Teilen
Umwälzpumpe und Leuchtmittel können in der «Stromwelt CKW« besichtigt werden. (Bild: PD)

Umwälzpumpe und Leuchtmittel können in der «Stromwelt CKW« besichtigt werden. (Bild: PD)

Eine höhere Energieeffizienz und ein sinkender Stromverbrauch sind tragende Säulen der Energiezukunft. Deshalb unterstützt die CKW ihre Kunden weiterhin bei entsprechenden Massnahmen, heisst es in einer Medienmitteilung vom Freitag. Mit an Bord sind auch die CKW-Gruppengesellschaften Elektrizitätswerk Schwyz AG (EWS) und Steiner Energie AG.

Bis 31. Dezember 2015 fördern CKW und ProKilowatt gemeinsam mit dem Kommunikationspartner Kanton Luzern den Ersatz veralteter Umwälzpumpen sowie den Einbau effizienter Treppenhausbeleuchtung. Die Kunden profitieren von Förderbeiträgen zwischen 250 und 1‘000 Franken sowie sinkenden Wohnnebenkosten.

Die zwei Förderprogramme gehören zum fünfteiligen Stromeffizienzprogramm, das im Kanton Luzern läuft

pd/zim