Clowns zieren die Fasnachtsplakette Ebikon

Die Ebikoner Fasnachtsplakette 2012 zeigt fünf Clownfiguren, die sich um die Ebikoner Seerose gruppieren. Die Plakette steht unter dem Motto «Konfettiräge, Clöwn send los, z Äbike esch Fasnacht, ganz famos. Guuggemusige, Chendergroppe ond Fasnachtswäge, alles esch am Rotsee gläge und präsentiert sech im Konfettiräge!»

Drucken
Teilen
Die Ebiker Fasnachtsplakette. (Bild: PD)

Die Ebiker Fasnachtsplakette. (Bild: PD)

Entworfen hat die Plakette Sandro Schindler von der Gruppe Cambrias. Diese ist eine reine Fasnachtswagenbaugruppe, die im Jahr 2000 entstand und aus zehn jungen Männern aus Ebikon und Umgebung besteht. Verkauf an den Haustüren 3800 Exemplare der Ebikoner Fasnachtsplakette 2012 kommen in den Verkauf. Eine Goldplakette kostet 40 Franken, eine silberne 9 Franken, eine bronzene 7 Franken. Der Erlös aus dem Verkauf dient der Finanzierung des Äbiker Fasnachts- und Kinderumzuges am Güdisdienstag, 21. Februar. Vertreter der Rotseezunft Ebikon verkaufen die Plaketten an den Haustüren.

red