Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

CONFISERIE BACHMANN: Luzerner Bäckerei verteilt Gratis-Gipfeli und verlost kostenlose Fahrt

Die Entgleisung am Bahnhof Luzern ruft hiesige Geschäfte auf den Plan – so auch die Confiserie Bachmann. Die Bäckerei verteilt am Freitagmorgen kostenlos Gipfeli und verlost eine Gratis-Fahrt zum Arbeitsplatz.
Gipfeli-Produktion in der Backstube der Confiserie Bachmann. (Bild: Archiv LZ)

Gipfeli-Produktion in der Backstube der Confiserie Bachmann. (Bild: Archiv LZ)

Die Confiserie Bachmann hat sich etwas Besonderes einfallen lassen. Sie verteilt am Freitagvormittag ab 6 Uhr beim KKL 3500 Gratis-Gipfeli an Passanten. Der besondere Clou dabei: Jedem 200. Gipfeli liegt ein Pink Pass bei. «Wer einen solchen erwischt, den chauffieren wir mit einem unserer rosaroten Autos gratis zu seinem Arbeitsplatz irgendwo in der Schweiz», sagt Geschäftsführer Raphael Bachmann. Der Pink Pass kann zwischen 6 und 8 Uhr eingelöst werden. «Wir wollen so einen Beitrag leisten, damit die Leute trotz lahmgelegtem Zugverkehr rechtzeitig an ihr Ziel gelangen.»

Weil im Bahnhof Luzern noch bis Sonntag die Kundenströme fehlen, erleidet die Confiserie Bachmann massive Umsatzeinbussen. «Zudem sind viele unserer Angestellten zurzeit deswegen arbeitslos», sagt Raphael Bachmann. «Wir sind uns aber sehr wohl bewusst, dass die Bahnkunden unter der Situation noch viel mehr leiden. Deswegen halten wir unsere Backstube am Laufen und schicken unsere Chauffeure hinaus, um Hilfe zu leisten.»

Bachmann bezeichnet das Ganze liebevoll als «Guerilla-Aktion» und betont: Selbstverständlich werde man versuchen, Fahrgemeinschaften zu bilden, vor allem für weitere Fahrten, etwa nach Zürich.

Hugo Bischof

hugo.bischof@luzernerzeitung.ch

Wer einen solchen Pass erhält, wird von der Confiserie Bachmann zur Arbeit chauffiert. (Bild: PD)

Wer einen solchen Pass erhält, wird von der Confiserie Bachmann zur Arbeit chauffiert. (Bild: PD)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.