CONTACT: Beratungsstelle baut Angebot aus

Die Beratungsstelle für Jugendliche und deren Eltern baut ihr Angebot in der Stadt Luzern aus. Neu werden auch Familien mit kleinen Kindern beraten.

Drucken
Teilen
Der neue Standort der Jungend- und Elternberatung Contact an der Winkelriedstrasse 14. (Karte mapsearch.ch)

Der neue Standort der Jungend- und Elternberatung Contact an der Winkelriedstrasse 14. (Karte mapsearch.ch)

Das neue Beratungsangebot stellt die Mütter- und Väterberatung Region Luzern sowie die Jugend- und Elternberatung Contact zur Verfügung. Mit diesem Ausbau ist ein neuer Standort an der der Winkelriedstrasse 14, sowie zusätzliche Personal notwendig, wie die Stadt Luzern mitteilt. Neu arbeiten fünf Berater, die sich 330 Stellenprozente teilen. Der zusätzliche Finanzbedarf für die Stadt Luzern beträgt 100'000 Franken pro Jahr.

18 Gemeinden beteiligen sich
Mit dem neuen Beratungsangebot für Familien mit Kindern von 4 bis 12 Jahren wird eine Lücke zwischen der Mütter- und Väterberatung und der Jugend- und Elternberatung geschlossen. Dank der Zusammenführung dieser Beratungsangebote und der Integration in die städtischen Strukturen entstehen personelle und administrative Synergien, die eine kostengünstige Schliessung dieser Angebotslücke erlauben. Das städtische Parlament hat letzten Herbst die nötigen Mittel gesprochen. Neben der Stadt Luzern beteiligen sich 18 Gemeinden an den drei Angeboten in den Alterssegmenten 0-4 (Mütter- und Väterberatung), 5-12 (Familienberatung) und 13-25 (Jugendberatung).

rem