Dagmersellen

Auffahrunfall verursacht Totalschaden und hohen Sachschaden

Auf der Altishoferstrasse ist ein Autolenker auf ein vor ihm anhaltendes Auto aufgefahren Verletzt wurde bei diesem Unfall niemand.

Drucken
Teilen
Beim Auffahrunfall kam niemand zu schaden.

Beim Auffahrunfall kam niemand zu schaden.

Bild: PD

(zgc) Der Unfall ereignete sich am Donnerstagabend, kurz vor 18.30 Uhr, auf der Altishoferstrasse in Dagmersellen, wie die Staatsanwaltschaft Luzern am Freitag mitteilte. Ein Autofahrer bemerkte zu spät, dass ein Auto vor ihm stoppte, um abzubiegen. Beim Auffahrunfall wurde niemand verletzt. Die beiden Autos erlitten jedoch Totalschaden. Die Schadensumme beträgt laut Mitteilung über 40'000 Franken.