DAGMERSELLEN: Velofahrerin touchiert und am Ellbogen verletzt

Am Montagmittag ereignete sich in Dagmersellen ein Verkehrsunfall. Eine Fahrradfahrerin wurde leicht verletzt. Die Polizei sucht Zeugen.

Drucken
Teilen

Der Unfall ereignete sich kurz nach 12 Uhr. Eine Fahrradfahrerin fuhr in Dagmersellen auf der Luzernerstrasse in Richtung Luzern. Kurz vor dem Restaurant Wyhof wurde sie von einem schwarzen Renault mit AG-Kontrollschildern überholt. Dabei touchierte das Auto den linken Ellenbogen der 19-jährigen Fahrradfahrerin. Diese stürzte und verletzte sich leicht.

Der Autofahrer verliess die Unfallstelle ohne anzuhalten. Die Kantonspolizei Luzern sucht Zeugen, welche Angaben zum Vorfall machen können. Hinweise können über die Telefonnummer 041 248 81 17 gemacht werden.

scd