Dagmersellen
Verkehrsunfall auf Fussgängerstreifen: Zwei Kinder verletzt

Bei einem Verkehrsunfall wurden am Dienstagmorgen in Dagmersellen zwei Kinder angefahren und verletzt. Die Unfallursache ist unklar.

Drucken
Teilen
Ein Helikopter der Alpine Air Ambulance im Einsatz.

Ein Helikopter der Alpine Air Ambulance im Einsatz.

Symbolbild: Alex Spichale

(pw) Der Unfall ereignete sich am Dienstagmorgen kurz vor 8 Uhr auf der Baselstrasse in Dagmersellen. Wie die Luzerner Staatsanwaltschaft in einer Medienmitteilung schreibt, wurden auf einem Fussgängerstreifen zwei Kinder von einem Auto angefahren und verletzt. Ein Kind wurde vom Rettungsdienst 144 in das Spital gefahren. Das zweite Kind wurde von einem Rettungshelikopter der Alpine Air Ambulance in ein Spital geflogen.

Im Einsatz stand auch die Feuerwehr Hürntal. Die Strasse musste für Bergungsarbeiten vorüber gesperrt werden.